Vollkorn wrap mit Truthahn, zerdrückter Avocado und Old Amsterdam

  0 Bewertungen
15 Minuten – 4 Personen – Mittagessen | Abendessen

Frischer Frischkäse Original mit fein geriebenen Stücken Old Amsterdam. Ein weicher Frischkäse mit vollem, intensivem Geschmack. Köstlich zum Mittagessen, zu Getränken oder zum Grillen.

Zutaten

  • 7 EL fein gehackte Kräuter (Estragon, Dill, Kerbel)
  • 300 ml teilentrahmter Hüttenkäse
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 Löffel Olivenöl
  • Prise Salz

Des Weiteren

  • 1/4 Rotkohl
  • 1 Kalk
  • 2 Avocados
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 Vollkorn wraps (Tortillas)
  • 12 Scheiben Putenfilet
  • 1 Tüte Wasabi-Rucola
  • 8 Scheiben Old Amsterdam 35+
old amsterdam frischer Frischkäse

Vorbereitung

Zubereitung eines Joghurt-Kräuter-Dressings

Die fein gehackten Kräuter Estragon, Dill und Kerbel mit dem teilentrahmten Hüttenkäse in einer Schüssel vermischen. Eine halbe Knoblauchzehe darüber reiben und mit Olivenöl würzen. Mit Salz und Pfeffer würzen

Des Weiteren

Den Rotkohl in dünne Streifen schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Die Avocados zerdrücken und die restliche Limette darüberpressen, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Eine Grillpfanne sehr heiß erhitzen und die Vollkorn-Tortillas von beiden Seiten kurz grillen. Die Tortillas mit dem Avocadopüree bestreichen und mit Putenfiletscheiben, Wasabi-Rucola und Rotkohl belegen. Die Scheiben abreißen Old Amsterdam und über die Tortillas verteilen. Anschließend das Joghurt-Kräuter-Dressing darüber streuen.

Wrap Mach es auf und genieße dein Essen.

Warenkorb
Nach oben scrollen